Gluteus Augmentation

Die Gluteus- oder Po-Vergrößerung ist einer der Eingriffe, die besonders an Beliebtheit gewinnen1. Gleichzeitig ist sie die 3. häufigste Operation im Bereich des kosmetischen Body-Shaping2. Männer und Frauen aller Altersklassen und Körperproportionen entscheiden sich heutzutage für eine Po-Vergrößerung. Das Ziel dabei ist, die Form eines schlaffen, flachen oder quadratischen Po-Muskels zu verändern. Patientinnen und Patienten, die signifikant an Gewicht verloren haben (durch eine extreme Diät oder einen bariatrischen Eingriff), entscheiden sich oft für einen kosmetischen Eingriff um einen überschüssigen Hautmantel und ein schlaffes Erscheinungsbild zu korrigieren. Möglicherweise verbinden sie eine Po-Vergrößerung damit. Auffällig ist, dass Po-Vergrößerungen besonders häufig bei Personen in den Vierzigern sind3.

Damit Sie Ihr gewünschtes Aussehen erreichen können, produziert POLYTECH Gluteusimplantate in verschiedenen Größen in runder und elliptischer Form. Damit können Sie gemeinsam mit Ihrer Chrirurgin/ Ihrem Chirurgen das Po-Implantat aussuchen, das am besten zu Ihrem Körper passt.

Woraus werden Gluteus-/ Po-Implantate hergestellt?

Die Po-Implantate von POLYTECH sind mit einem stark vernetztem, kohäsivem Silikongel gefüllt und haben eine besonders stabile Hülle. Damit können diese Po-Implantate einen angenehmen Support bieten und zugleich eine hohe Gewichtsbelastung aushalten.

Ist das etwas für mich?

Wenn eine oder mehrere der folgenden Aussagen zutreffen, könnte dieser Eingriff für Sie In Frage kommen:

  • Ich finde, mein Po ist viel zu klein für meinen Körper und stört die Proportionen.
  • Mein Po ist flach, eckig und schlaff und ich hätte gerne eine ästhetisch ansprechendere Form.
  • Mein Po hat durch meine Gewichtsabnahme vollkommen die Form verloren.
  • Ich fühle mich in Schwimmbekleidung, aber auch ganz allgemein in meinen Outfits nicht wohl.
  • Ich habe versucht, meinen Po durch Training zu formen, aber ich kann nicht die Form erzielen, die ich gerne hätte.
  • Ich fühle mich unsicher wegen meines Pos und das hat Einfluss auf mein Leben- und mein Selbstwertgefühl.

Wie wird eine Povergrößerung durchgeführt?

Die häufigste Methode zur Vergrößerung und Neuformung des Pos sind der Fetttransfer (unter Verwendung Ihres eigenen Fetts) und Po-Implantate.

Bei diesem Eingriff wird ein Po-Implantat von POLYTECH meistens durch eine Inzision, versteckt in der natürlichen Pofalte, eingebracht. Ihr Arzt wird Sie darüber informieren, welche Art des Zugangs in Ihrem Fall gewählt wird.

Danach wird das Implantat von POLYTECH unter dem großen Pomuskel und über dem Beckenknochen platziert.

Zuletzt wird die Inzision geschlossen, und es werden Drainagen gelegt.

Sie werden voraussichtlich Kompressionswäsche tragen müssen und nach dem Eingriff anders schlafen / sitzen müssen. Ihre Ärztin / Ihr Arzt wird Sie ausführlich informieren. Bitte beachten Sie die Anweisungen für eine möglichst sichere und angenehme Erholungsphase!

Wir hoffen, dass dieser Artikel Ihnen hilft, das Verfahren besser kennenzulernen, und eine informierte Entscheidung zu treffen. Für weitere Informationen zur Po-Vergrößerung besuchen Sie bitte unsere Webseite und folgen Sie uns auf den Sozialen Medien!

Quellen:

1. https://www.isaps.org/wp-content/uploads/2018/10/2017-Global-Survey-Press-Release-Demand-for-Cosmetic-Surgery-Procedures-Around-The-World-Continues-To-Skyrocket_2_RW.pdf

2. https://www.isaps.org/wp-content/uploads/2018/10/ISAPS_2017_International_Study_Cosmetic_Procedures.pdf

3. https://www.plasticsurgery.org/documents/News/Statistics/2017/plastic-surgery-statistics-full-report-2017.pdf